Die Klangoptimierung Brummunterdr|ckung unterdr|ckt Brummgerdusche in der Audiodatei.
Folgende Einstellungsmvglichkeiten stehen zur Verf|gung:
Schaubild
Brummreduzierung

Zeigt die vier Kerbfilter an.

Schaltfldche
Automatische Brummerkennung

Stellt die optimalen Werte f|r alle Filter automatisch ein.

Im Bereich Filtereinstellungen Brummunterdr|ckung stehen folgende Einstellungsmvglichkeiten zur Verf|gung:
Optionsfelder
Filter

Bietet vier verschiedene Kerbfilter an. Diese kvnnen mit den Reglern definiert werden. Die vier Kerbfilter kvnnen mit dem Optionsfeld Filter verkn|pfen auch verkn|pft werden. In diesem Fall gelten alle Verdnderungen der Regler f|r alle Filter.

Regler
Frequenz

Gibt die Frequenz des Brummens an, das gefiltert werden soll.

Regler
Verstdrkung

Gibt an, in welchem Ma_ das Brummen unterdr|ckt werden soll.

Regler
Breite

Gibt an, ob der Bereich des Kerbfilters steil oder flach ansteigt und abfdllt.

Frequenz
Die Frequenz gibt die Anzahl der Schwingungen eines elektrischen bzw. magnetischen Feldes in einer Sekunde an. Bei Audiodateien bedeutet dies, dass die Frequenz bei steigender Tonhvhe zunimmt. Die Einheit ist Hertz (Hz). Der hvchste Ausschlag einer Schwingung wird Amplitude genannt.


Brummunterdrückung